Brian o’Gott

Brian o’Gott

bietet feine Musik, Scherze, Kunst und Kalauer. Er spielt mit den Gesten der großen Stars, mit den Peinlichkeiten der Promis, mit schillernden Worten, anspruchsvoller Musik und flimmernden Zauberbildern. Man nennt ihn auch das ‚Spielkind unter den Filmemachern‘ oder die ‚Fehlermeldung aus der aktuellen Nachrichtenredaktion‘. Denn bei aller Leidenschaft für handgemachte Musik und selbstausgedachte Witze locken ihn die technischen Möglichkeiten der großen Kunst, er fährt Effekte auf, bei denen er das Genre der Kleinkunst technisch versiert in Richtung Großkunst verlässt.

www.o-gott.com