Don Clarke

Don Clarke

wohnt seit 30 Jahren in Deutschland. Doch wundert sich der in England geborene Comedian noch immer über die Eigenheiten der deutschen Sprache. So ist für Briten beispielsweise die Buchstabenfolge „ie“ oder „ei“ kaum auseinander zu halten. Grundsätzlich kein Problem, wenn man nicht gerade in den Lauenburger Schießverein eintreten möchte. Der Natural Born Comedian knüpft dort an, wo er niemals aufgehört hat: Nichts tun! Und da er glücklicherweise nicht der Einzige ist, der ihm dabei gerne zuhört, wird seine Fangemeinde immer größer. In über 1.000 Shows begeisterte der Gewinner zahlreicher Comedypreise das Publikum und hinterließ eine Schneise der Zwerchfellvernichtung.

www.donclarke.de